Skip to main content

Musicalfahrt Hamburg

20.-21.08.2017

Unsere Musicalfahrt nach Hamburg begann am 20.08.17 um 7.00 Uhr in Kulmbach. Wie so oft fuhren wir mit dem Busunternehmen Rabenstein aus Bayreuth.

Unsere Pause verbrachten wir in Osterfeld, wo es am Bus frischen Kaffee und Kuchen gab. Gut gestärkt und mit bester Laune ging es dann weiter in Richtung Hamburg.

Nach einer gemütlichen und reibungslosen Anreise erreichten wir unser Hotel gegen Mittag.

Bei Ankunft im Hotel hatten wir Zeit, um uns auf unseren Zimmern frisch zu machen, bevor wir anschließend zu den Landungsbrücken fuhren.

Dort hatten wir die Möglichkeit, die Landungsbrücken auf eigene Faust zu erforschen. Nach einem leckerem Fischbrötchen vom Stand oder gutem Essen in einer Gastwirtschaft ging es auch schon zu den gebuchten Musicals. Die Musicals „König der Löwen“ und „Ich war noch niemals in New York“ wurden per Schiffsshuttle erreicht und die Gäste, die das Musical „Aladdin“ besuchten, wurden mit unserem Bus vor das Theater gefahren.

Nach Ende der Musicals fuhren wir dann alle gemeinsam mit dem Bus zurück ins Hotel. Wer noch Lust hatte, konnte die Reeperbahn und das Nachtleben Hamburgs auf eigene Faust erkunden. 

Am nächsten Morgen machten wir uns nach einem reichhaltigen Frühstücksbüffet, Check-Out und Kofferverladen wieder gemeinsam auf den Weg zu den Landungsbrücken. Dort hat uns schon unsere langjährige Stadtführerin Frau Burmeister mit einem herzlichen Lachen begrüßt.

Wir fuhren durch die Speicherstadt und über die Reeperbahn, am neuen Cruise-Terminal vorbei, schauten uns den Michel und viele weitere Hamburg-typische Punkte an und lauschten den lebendigen Schilderungen der Stadtführerin.

Am Ende eines interessanten Einblicks in die Hansestadt ging es zurück an die Landungsbrücken, wo dann die Möglichkeit bestand, die Stadt auch vom Wasser aus zu erkunden.

Bei einer 1-stündigen Hafenrundfahrt bekamen wir ausführliche Infos über den Hafen Hamburgs und die Schiffe, die in diesem Moment im Hafen lagen. Hautnah konnten wir z.B. den Schiffsriesen Queen Mary 2 betrachten. Die Queen Mary 2 gehört zu der Reederei Cunard Line und ist eines der größten Passagierschiffe der Welt.

Nach dieser beeindruckenden Fahrt hatte jeder noch Zeit zur freien Verfügung, bevor wir dann am Nachmittag wieder unsere Heimreise antraten.

Auf dem Rückweg gab es für jeden ein Glas Sekt, womit wir diese wunderschöne Fahrt ausklingen ließen.

Erschöpft, aber jedoch sehr zufrieden kamen wir dann am Abend wieder in Kulmbach an. 

Wie beurteilen Sie?                              Noten 1 – 5 (sehr gut bis mangelhaft)

 

                                                                                   1         2        3         4        5

 

Reiseunterlagen:                                                        1,21

         

Bus Fa. Rabenstein:                                                    1,24

 

Busfahrer Ingo Schubert:                                           1,20

 

 

Busfahrer Klaus Schubert:                                          1,48

 

RB Sarah Hain:                                                           1,24

 

König der Löwen:                                                        1,22

 

Aladdin:                                                                      1,13

                               

Hinterm Horizont:                                                        keine Bewertung

                                                                        

Ich war noch niemals in NY:                                       1,00

                    

Hotel Böttcherhof:                                                       1,32

 

Frühstück im Hotel:                                                    1,08

 

Stadtrundfahrt:                                                           1,21

 

Hafenrundfahrt:                                                          1,40

 

Kaffee und Kuchen:                                                    1,22

 

Gesamteindruck:                                              1,16

 

Preis-Leistungsverhältnis:                                          1,32                                                                 

 

Gesamt                                     1.23