Skip to main content
Wichtige Info: Reise ausgebucht - Keine Warteliste mehr möglich
Leider ist diese Gruppenreise bereits ausgebucht.

Elbphilharmonie - Hamburg -

29.04.2018 - 01.05.2018

"Besuchen Sie mit mir die spektakuläre Hamburger Elbphilharmonie und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks"

 

Jutta Lange

Ihre Reisebegleitung

Reiseverlauf:

Am Morgen erfolgt die Fahrt mit einem modernen Komfortreisebus nach Hamburg. Während der Hinfahrt laden wir Sie gerne zu Kaffee und Kuchen ein. Nach der Ankunft gemeinsamer Check-In in unserem 4**** Hotel Böttcherhof. Hier haben Sie Zeit, sich frisch zu machen. Am späten Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, unseren Transfer an die Landungsbrücken in Anspruch zu nehmen. Genießen Sie den ersten Abend in Hamburg.

Nach dem ausgiebigen Frühstückbuffet werden Sie die wunderschöne Hansestadt während einer geführten Stadtrundfahrt kennenlernen. Unsere langjährige, sehr erfahrene Reiseleiterin vor Ort, Frau Mara Burmeister, bringt Ihnen die Stadt auf angenehme und unterhaltsame Art näher. Anschließend haben Sie Zeit für individuellen Unternehmungen. Danach erfolgt der Transfer zum Hotel. Genießen Sie am späten Nachmittag Ihr frühes Abendessen, bestehend aus einem 3-Gang-Menü, im Hotel. Am Abend bringt Sie unser Bus zu der Hamburger Elbphilharmonie. Erleben Sie in diesem außergewöhnlichen Opernhaus mit uns ein ganz besonderes Konzert. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Konzertticket am Abend der Aufführung auf die Plaza der Elbphilharmonie zu gehen und sich die berühmte Speicherstadt von Hamburg von oben zu betrachten. 

 

Bestaunen Sie mit uns das neue architektonische und musikalische Wahrzeichen der Hansestadt. Nach den Plänen der Schweizer Architekten Herzog & de Meuron ist aus dem traditionsreichen Kaispeicher A ein spektakuläres Konzerthaus mit faszinierender Glasfassade geworden.

 

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks zählt zu den besten Orchestern der Welt und ist auf entsprechenden Kritikerlisten stets als deutscher Vertreter neben den Berliner Philharmonikern zu finden. Obwohl dieser Klangkörper immerhin von Chefdirigenten wie Rafael Kubelik und Lorin Maazel geprägt wurde, hat Maestro Mariss Jansons die klangliche Identität der Symphoniker noch einmal auf eine neue Ebene gehoben. Am Abend erleben Sie mit diesem Weltklasseorchester die 7. Symphonie in E-Moll von Gustav Mahler.Nach der Aufführung erfolgt der gemeinsame Rücktransfer zum HotelBitte haben Sie Verständnis, das der Bus Sie nicht direkt vor der Elbphilharmonie abholen kann, da es hier leider keine Busparkplätze gibt. Unsere Reisebegleitung Frau Lange wird Sie zum Bus begleiten. 

Nach dem Frühstücksbuffet Check – out und Kofferverladen. Heute haben Sie die Möglichkeit, Hamburg von der Alster aus kennen zu lernen. Erleben Sie eine grüne Idylle im Herzen der Hansestadt und genießen Sie den Ausblick auf gepflegte Villen mit versteckten Parkanlagen und urigen Schrebergärten. Anschließend Zeit zur freien Verfügung für einen Bummel oder ein individuelles Mittagessen. Am Nachmittag bringt sie unser Komfortbus nach Oberfranken zurück.

 

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen:
  • An- und Abreise im modernen Reisebus, Kaffee und Kuchen während der Anreise
  • 2 Übernachtungen mit 1x 3 Gang Abendmenü und 2 x Frühstücksbuffet im guten 4****Hotel Böttcherhof
  • Karte Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in der PK 2 (Aufzahlung auf PK1 möglich)
  • Reisebegleitung ab/bis Kulmbach

zubuchbar:

  • ausführliche Stadtrundfahrt
Preise:

Bei Buchung bis 16.01.2018 Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 396,-

weitere Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem PDF-Programm

Programm & Anmeldeformular


Hier als PDF downloaden.