Skip to main content

Portugal - Von Porto nach Lissabon

03.06.2018 - 10.06.2018

Auf dieser abwechslungsreichen Rundreise lernen Sie zwei Großstädte kennen, die unterschiedlicher nicht sein könnten – jede wird Sie mit Ihrem ganz eigenen Charme begeistern. Im Norden hat sich Porto liebevoll herausgeputzt und lockt mit schönen Altstadthäusern und dem malerischen Viertel Ribeira direkt am Douro-Fluss. In der lebendigen Hauptstadt Lissabon prägen ratternde Straßenbahnen und beeindruckende Bauwerke das Stadtbild – lassen Sie sich von ihrer Lebensfreude und dem sonnigen Gemüt in den Bann ziehen. Zwischen Porto und Lissabon erwarten Sie viele weitere Highlights: das Douro-Tal, an dessen steilen Ufern die Reben für den berühmten Portwein wachsen, die ehemalige Kulturhauptstadt Guimaraes, die älteste Universität in Coimbra, die imposanten Klippen von Cabo da Roca am westlichsten Punkt Kontinentaleuropas sowie das malerische Städtchen Sintra mit seinem berühmten Königspalast. Die älteste Nation Europas hat jede Menge zu bieten!

 

Die Reisebegleitung 

dieser Reise steht noch nicht fest.

 

Reiseverlauf:

Gemeinsamer Bustransfer zum Flughafen München (falls gebucht). Gemeinsamer Check-In bei Lufthansa. Nach Ankunft erwartet Sie bereits Ihre örtliche deutschsprechende Reiseleitung. Bei einer ersten orientierenden Panoramarundfahrt durch Porto verschaffen Sie sich einen Überblick. Danach Checken Sie gemeinsam im Hotel ein.

Abendessen und Übernachtung im Hotel HolidayInn Porto Gaia 4****

Frühstück im Hotel. Porto eignet sich dank seiner recht kompakten Größe hervorragend für eine Erkundung zu Fuß. Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum mit Ihrem deutsch sprechenden Reiseleiter erleben Sie die Metropole am Douro hautnah und entdecken neben den klassischen Highlights der Metropole auch "versteckte" Schönheiten. Nach einer individuellen Mittagspause verschafft Ihnen eine Stadtrundfahrt einen Überblick über die Metropole des Nordens und führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: u.a. dem Bahnhof São Bento, der Flussmündung Foz do Douro, der Kathedrale, dem Ribeira-Viertel am Flussufer und nach Überquerung der Eiffel-Brücke Ponte Dom Luís zu einem Portweinkeller (inkl. Weinprobe). 

Abendessen und Übernachtung im Hotel HolidayInn Porto Gaia 4****

Frühstück im Hotel. Die Ziele des heutigen Tages in der grünen Minho-Provinz sind zum einen Braga, das „portugiesische Rom“, wo Sie die Altstadt und die romanische Kathedrale besichtigen. Zum anderen erwartet Sie mit Guimarães die „Wiege der Nation“ - und gemeinsam mit dem slowenischen Maribor - die Europäische Kulturhauptstadt 2012. Hier bummeln Sie durch den UNESCO-geschützten Stadtkern und statten dem oberhalb gelegenen Palast der Herzöge von Bragança wie auch der Burg einen Besuch ab. Heute erwartet Sie ein Landestypisches Abendessen. Übernachtung im Hotel HolidayInn Porto Gaia 4****

Nach dem Frühstück verlassen Sie Porto und fahren mit dem Bus in die altehrwürdige Universitätsstadt Coimbra. Nachdem Sie morgens die eindrucksvolle Barockbibliothek und die St. Michael-Kapelle der ältesten Universität des Landes bewundert haben, bestaunen Sie in dem weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Marienwallfahrtsort Fátima die neue Kathedrale und den größten Kirchenvorplatz der Welt. Übernachtung in Küstenort Nazaré. Vom Hotel aus haben Sie einen tollen Blick auf den Atlantik. 

Abendessen und Übernachtung im 4**** Hotel Miramar Sul 

Nach dem Frühstück steuern Sie die Palast- und Burgenstadt Sintra an. Sintra ist eine ehemalige Sommerresidenz der portugiesischen Könige. Seiner üppigen Vegetation, dem ungewöhnlich milden Klima und seinen herrlichen Gärten hat dieser Ort zu verdanken, dass früher Könige und Hochadel hier ihren Sommer verbrachten. Neben einer Besichtigung des Nationalpalastes darf ein Fotostopp am Cabo da Roca nicht fehlen. Weiter geht es, mit zwei Besichtigungsstopps in Cascais und Estoril, entlang der Küste nach Lissabon.

Abendessen und Übernachtung im 4**** Hotel Jupiter in Lissabon 

In Begleitung der örtlichen Reiseleitung erkunden Sie nach dem Frühstück die Lissabonner Altstadt per Straßenbahn, Standseilbahn und zu Fuß. Besuch der Burg Castelo São Jorge mit wunderbaren Ausblick auf die Stadt. Bequemes Schuhwerk ist heute empfehlenswert. Der weitere Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wer die portugiesische Kultur richtig kennenlernen will, darf ein Fado-Konzert (fakultativ) im historischen Viertel Chiado nicht verpassen. Es handelt sich um eine Art Volksmusik, die seit dem 19. Jahrhundert in ganz Portugal beliebt ist. Ihre örtliche Reiseleitung gibt ihnen gerne Tipps. 

Abendessen und Übernachtung im 4**** Hotel Jupiter.

Heute erwartet Sie nach dem Frühstück das Belémviertel mit seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten: Hieronymuskloster, Turm von Belém (beides Außenbesichtigungen) und das Entdeckerdenkmal. Bequemes Schuhwerk ist heute empfehlenswert. Der weitere Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Am Abend gehen Sie gemeinsam in ein Landestypisches Lokal zum Abendessen. 

Übernachtung im 4**** Hotel Jupiter.

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Expo-Gelände. Dort haben Sie Zeit für einen Spaziergang. Ein Besuch des Aquariums ist empfehlenswert, bevor Sie der Transferbus am frühen Nachmittag zum Flughafen bringt. Mit Lufthansa fliegen Sie zurück nach München. Dort angekommen erfolgt der Bustransfer nach Oberfranken (falls gebucht).

Vorbehaltlich Programmänderung! Mindestteilnehmeranzahl: 18 Personen

Leistungen:
  • Flüge ab/bis München mit Lufthansa in der Economy-Class bis Porto/ab Lissabon
  • Inklusive Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren (Stand Oktober 2017)
  • Transfers/Rundreise/Ausflüge im klimatisierten Reisebus
  • 7 Hotelübernachtungen in 4****Hotels (Bad oder Dusche/WC)
  • 7x Frühstück, 5x Abendessen, 2x landestypische Abendessen
  • Örtliche Steuern u.Gebühren
  • Komplettes Besichtigungs-programm laut Reiseverlauf
  • Portweinprobe
  • Alle Eintrittsgelder wie im Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende durchgängige Reiseleitung ab Porto bis Lissabon
  • Reisebegleitung durch unser Reisebüro
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Lisboa Card 24 Std

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Verpflegung die nicht aus dem Programm hervorgeht
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
Preise:

ab 1.486,00 € pro Person im Doppelzimmer.

weitere Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem PDF-Programm

Programm & Anmeldeformular


Hier als PDF downloaden.